B85 - Bier- und Burgenstraße - Bayern-Thüringen
Home> Brauereien> Brauerei Winkler Amberg

"Schlösser und Bierkultur"

5 Highlights an der Bier- und Burgenstraße für 28,50 €
zum Angebot

Jubiläumsjahr 2017

Hier informieren wir Sie über unsere Veranstaltungen und Aktionen im Jubiläumsjahr!

Mehr Informationen zur Bier- und Burgenstraße

Die Bier- und Burgenstraße auf facebook.

Die Bier- und Burgenstraße auf ferienstrassen.info.

Partner-Links

Brauerei Winkler Amberg

Winkler Bier - Ein Original aus Amberg

Warum Winkler Bier?

Angelika und Josef Winkler
Angelika und Josef Winkler

Privat

Als Privatbrauerei mit großer Tradition wird unser Unternehmen seit Generationen verantwortungsvoll von uns, der Familie Winkler, geführt. Im Gegensatz zu großen Konzernbrauereien gehen wir tagtäglich auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter und Kunden ein und richten unsere Aktivitäten nicht nach Renditezielen oder Aktienkursen, sondern im Sinne einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung zum Wohle aller aus. Die Grundlage dafür bildet ein respektvoller, fairer und partnerschaftlicher Umgang miteinander.

Mehrwegflaschen der Brauerei Winkler
Mehrwegflaschen der Brauerei Winkler

Nachhaltig

Alle reden von „Nachhaltigkeit“, doch wir praktizieren dieses Prinzip seit jeher: Nicht nur dass wir durch langfristige Planungen und verantwortungsvolle Entscheidungen in der Unternehmensführung eine Vielzahl an Arbeitsplätzen vor Ort sichern, auch beim Umgang mit unseren Ressourcen ist Nachhaltigkeit für uns wichtig. Wir füllen unsere Biere deshalb nur in Fässer oder umweltfreundliche Mehrwegflaschen, die im Laufe ihres Lebens im Schnitt 50-mal (!) befüllt und danach als Altglas recycelt werden. Bereits im Jahr 2000 wurden wir für unsere Bemühungen in diesem Bereich mit dem ÖkoAudit ausgezeichnet.

Regional

Wir kennen unsere Wurzeln und fühlen uns stark mit unserer Region verbunden. Wir müssen unsere Biere nicht so brauen, dass sie auch auf dem deutschen oder gar weltweiten Massenmarkt erfolgreich sind, sondern orientieren uns am Geschmack hier in der Oberpfalz, wo unser Bier als Teil der regionalen Kultur und Lebensart wahrgenommen wird. Darum engagieren wir uns vielfältig für Vereine und kulturelle Veranstaltungen. Aber vor allem sind wir als persönliche Ansprechpartner vor Ort und können Sie auf kurzen Transportwegen mit unserem frischen Bier versorgen.

Handwerkskunst
Handwerkskunst

Handwerklich

Bei uns stimmt die Balance zwischen moderner Technik und jahrelanger Erfahrung. So ist etwa unsere Sudhausanlage vollautomatisiert und natürlich wird das mühsame Reinigen, Befüllen und Stapeln unserer Kästen mittlerweile von Maschinen übernommen. Aber auf die langjährige Erfahrung unserer Brauer können und wollen wir bei keinem einzigen Sud verzichten. Unser Produkt ist keine großindustrielle Massenware, sondern das Resultat von großem handwerklichen Können.

Brauring Qualitätssiegel
Brauring Qualitätssiegel

Ausgezeichnet

Fast unnötig zu betonen, dass alle unsere Biere nach dem Reinheitsgebot von 1516 gebraut werden. Wirklich beste Bierqualität garantiert das aber auch nur dann, wenn die verwendeten Rohstoffe höchsten Anforderungen gerecht werden. Unser Hallertauer Hopfen und das Malz aus bayerischer Braugerste bilden zusammen mit den Reinzuchthefen die Basis für ausgezeichneten Biergeschmack. Doch fast noch wichtiger ist etwas, das im Reinheitsgebot nicht erwähnt wird: die Zeit, die wir unseren Bieren zur Reifung und Lagerung gönnen hat entscheidenden Einfluss auf die Qualität. Und dass die bei uns stimmt, bekommen wir immer wieder bestätigt – zuletzt mit dem Brauring Qualitätssiegel 2011!

Sortiment

1617 Premium Lager
1617 Premium Lager

Als regional verwurzelte Privatbrauerei mit langer Brautradition ist die Qualität unserer Biere für uns natürlich das Wichtigste. Deswegen verwenden wir für sie nur beste Rohstoffe aus unserer bayrischen Heimat und lassen ihnen besonders viel Zeit bei der Reifung und Lagerung. Um den vollen Geschmack zu erhalten, wird keines unserer Biere „künstlich“ haltbar gemacht. Darum sollten sie übrigens möglichst kühl und dunkel gelagert werden, damit Sie beim Trinken den frischen Biergeschmack genießen können!
Als einzige Amberger Brauerei füllen wir auch alkoholfreie Getränke selbst in Flaschen ab. Bei der Produktion unserer Frucade-Markenlimonaden gelten selbstverständlich die gleichen Ansprüche an Rohstoffe und Sorgfalt wie bei unseren Bieren.

Wahrzeichen Nabburger Tor

Nabburger Tor Amberg
Nabburger Tor Amberg

Eines der Amberger Wahrzeichen – das Nabburger Tor (erbaut um das Jahr 1350) – schmückt die Etiketten aller sieben Winkler Biersorten: Vom Alt Amberger Hefeweizen bis zum jüngsten Produkt der Palette, dem Premium Lager „1617“.

Ein Original aus Amberg eröffnet so dem Biertrinker den Genuss der Winkler Biere, die nach Alt Amberger Brautradition gebraut werden.

Zur Einkehr empfehlen wir Ihnen die beiden Brauereigaststätten Winkler-Bräuwirt und Schiessl-Wirtshaus.

Weitere Informationen:

Brauerei Winkler GmbH u. CO. KG
Schanzgäßchen 6
92224 Amberg
Tel: 09621 - 78488-0
Fax: 09621 - 78488-22
Email: mail@brauerei-winkler.de
Internet: www.brauerei-winkler.de

VERANSTALTUNGSTIPPS

Lavendelfest

21./22.07.2018: Lavendelfest, Bad Blankenburg

21./22.07.2018, Bad Blankenburg

Kulmbacher Bierwoche

28.07.-05.08.2018: Kulmbacher Bierwoche

28.07.-05.08.2018, Kulmbach

Freischießen

09.-19.08.2018: Freischiessen, Kronach

09.-19.08.2018, Kronach

Woizkirwa

18.–20.08.2018: Woizkirwa, Sulzbach-Rosenberg

18.–20.08.2018, Sulzbach-Rosenberg