B85 - Bier- und Burgenstraße - Bayern-Thüringen
Home> Die Bier- & Burgenstraße> Führungen> Burgen- & Schlösserführungen

Burgen- und Schlösserführungen

Schloss Blankenhain

Schlossführung

Regelmäßige Führung; Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wasserschloss Mitwitz

Schlossführung

Regelmäßige Führung; Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wasserschloss Mitwitz

Historische Schlossführung

Erleben Sie eine Schlossführung der besonderen Art im Wasserschloss Mitwitz. Lassen Sie sich in die Zeit der Schlossherren und Schlossfräuleins zurückversetzen und genießen Sie eine informative und vergnügliche Schlossführung. Statisten lassen die Zeit auferstehen, in der das Wasserschloss noch bewohnt war und unterhalten die Besucher mit kurzen Anekdoten aus dieser Zeit.

Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Festung Rosenberg Kronach

(Foto: Dr. O Fugmann)

Festungsführung
Entdecken Sie eine der größten und besterhaltenen
Festungsanlagen Deutschlands.

Die Festung Rosenberg ist eine der größten und besterhaltenen Festungsanlagen Deutschlands. Die Führung verläuft ausgehend vom frühbarocken Festungstor durch Wallgräben und unterirdische Gänge auf die Bastionen, von denen Sie einen einzigartigen Blick auf die Stadt Kronach haben. Sie sehen die verschiedenen Bauphasen vom mittelalterlichen Bergfried bis hin zum bastionären Pentagon aus dem Spätbarock, die die immer neuen Anforderungen an den Bau von Wehranlagen zeigen. Da es sich um eine Außenführung handelt, empfehlen wir festes Schuhwerk und eine Taschenlampe.

Regelmäßige Führung; Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Festung Rosenberg Kronach

(Foto: J. v. Arx)

Kasemattenführung
Durch die unterirdischen Vorrats- und Geschützkasematten

Bei dieser Führung sehen Sie anschließend an die allgemeine Festungsführung die Vorrats- und Geschützkasematten, die im Zweiten Weltkrieg als unterirdische Produktionsstätten vorgesehen und ausgebaut wurden. Sie begehen den großen Gang, der als Kontrollgang fungierte, um die Ableitung des Oberflächenwassers zu überprüfen.

Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Festung Rosenberg Kronach

(Foto: Dr. O. Fugmann)

Stadt und Festung
Eine untrennbare Geschichte

Über 1000 Jahre alt ist die Stadt Kronach, die Geburtsstadt Lucas Cranach d. Ä. Die bezaubernde Altstadt mit ihren Mauern, Plätzen und Fachwerkhäusern erhebt sich über den Flüssen Hasslach, Kronach und Rodach. Die Geschichte der Stadt ist fest verknüpft mit der der Festung Rosenberg. Dieser Zusammenhang erschließt sich besonders bei der kombinierten Stadt- und Festungsführung.

Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Festung Rosenberg Kronach

Foto: A. Bühler

Kinderführung „Küche, Duft und Heimlichkeit“

Von April bis Oktober bietet die Festung Rosenberg jeden Samstag die Kinderführung „Küche, Duft und Heimlichkeit“ an. Die Führung richtet sich vorwiegend an Kinder der 1. bis 6. Jahrgangsstufe (6-12 Jahre) und widmet sich den Themen Ernährung und Hygiene im Allgemeinen, aber auch dem Leben auf der Festung im Besonderen. Der Rundgang führt auch in Bereiche der Festungsanlage, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.

Regelmäßige Führung; Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plassenburg Kulmbach

"Erleben Sie Kulmbach"

Die Plassenburg ob Kulmbach war im Mittelalter der Sitz der Markgrafen. Sie besichtigen in einer Führung die historischen Wohnräume des frühen 16. Jahrhunderts, weitere Räume sowie die Schlosskapelle. Dabei erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Geschichte von Burg und dem Adelsgeschlecht der Hohenzollern, die in Kulmbach von 1340 bis 1806 geherrscht haben. Zusätzlich sehen Sie das Armeemuseum Friedrich der Große.

Regelmäßige Führung; Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plassenburg Kulmbach

Kulmbacher Burggeschichten mit den Buschklopfern
Innenführungen (im Landschaftsmuseum Obermain)

Geschichte muss nicht langweilig sein.
Bei den theatralisch unterhaltsamen Führungen in den Innenräumen der Plassenburg entsteht eine lebendige Beziehung zur musealen Welt. Mönche, Druiden, Kelten, Handwerker, Bierbrauer und Ablassprediger nehmen Sie mit auf eine humorvolle Zeitreise durch die Jahrhunderte, die Sie informieren und begeistern wird.

Regelmäßige Führung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plassenburg Kulmbach

Führung "Hexen, Werwölfe und Untote"
durch die Sonderausstellung im Landschaftsmuseum Obermain

Was heute noch in Märchen, Sagen und Gruselgeschichten überliefert ist, betrachtete man vor einigen Jahrhunderten als Realität. Diese faszinierende Führung führt Sie in eine Zeit zurück, als im Glauben der Menschen Vampire, Werwölfe, Hexen und Zauberei gegenwärtige Bedrohungen waren.

Sie erfahren, was es mit den Mythen um Untote und Wiedergänger auf sich hatte, wozu man eine Hexenwaage, Drudensteine oder die Leber eines Einhorns brauchte. Sie können originalgetreue Vampirgräber bestaunen und dabei erfahren, wie sich die Bevölkerung verzweifelt vor diesen vermeintlich todbringenden Unholden oder gefährlichen Fabelwesen wie dem Basilisken und dem Nachtalb zu schützen versuchte.

Regelmäßige Führung; Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

Foto: Copyright BMTG

Das Markgräfliche Opernhaus kann momentan nur eingeschränkt besichtigt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Altes Schloss und Eremitage Bayreuth

Foto: Copyright BMTG

Regelmäßige Führung; Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Sulzbacher Schloss

Im Rahmen gebuchter Führungen kann man den Burgfried und die Schlosskapelle besichtigen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

VERANSTALTUNGSTIPPS

Weihnachtsmarkt am Wasserschloss

02./03.12.2017: Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Mitwitz

02./03.12.2017, Mitwitz

Grottenadvent

09./10.12.2017: Feengrottenadvent Saalfeld

09./10.12.2017: Feengrotten Saalfeld

Neujahrskonzert mit der Ungar. Kammerphilharmonie

05.01.2018: Neujahrskonzert mit der Ungar. Kammerphilharmonie, Auerbach

05.01.2018, Auerbach