B85 - Bier- und Burgenstraße - Bayern-Thüringen
Home> Burgen & Schlösser> Kranichfeld - Oberschloss

Oberschloss Kranichfeld

Oberschloss Kranichfeld
Oberschloss Kranichfeld

Ein märchenhaftes Renaissance Schloss thront als Wahrzeichen über dem Ilm-Städtchen, es begrüßt schon von Weiten seine Gäste. Im romanischen Stil im 12. Jahrhundert erbaut, erfuhr es nach 1540 umfangreiche Um- und Ausbauten. Aus der Entstehungszeit stammt der begehbare „Dicke Turm“, von diesem aus können sie eine herrliche Aussicht in das romantische Ilmtal genießen.

Am Südwesterker befindet sich das Wahrzeichen des Oberschlosses, der „Leckarsch“, eine Drolerie aus dem 16. Jh. Durch einen Brand im Jahr 1934 wurde das Schloss weitgehend zerstört.
Nach der Ruinensanierung ist das Oberschloss mit Museumsräumen, dem Palais für Trauungen und dem „Dicken Turm“ ein beliebtes Ausflugsziel.

Weitere Informationen:

Zwei-Burgen-Stadt Kranichfeld
Kultur- und Tourismusamt
Baumbachplatz 1
99448 Kranichfeld
Tel: 036450 - 42021
Fax: 036450 - 42021
Email: kranich-tour@kranichfeld.de
Internet: www.kranichfeld.de

VERANSTALTUNGSTIPPS

Bleiben Sie gesund!

Auf Grund der aktuellen Lage sind alle Großveranstaltungen bis 31.08. abgesagt.

Chinesisches Mondfest

06.09.2020: Chinesisches Mondfest, Weißensee

06.09.2020, Weißensee

Apoldaer Zwiebelmarkt

25.-27.09.2020: Apoldaer Zwiebelmarkt,  Apolda

25.-27.09.2020, Apolda

Bayreuther Jazz-November

12.-15.11.2020: Bayreuther Jazz-November

12.-15.11.2020, Bayreuth