B85 - Bier- und Burgenstraße - Bayern-Thüringen
Home> Orte> Ludwigsstadt

"Schlösser und Bierkultur"

5 Highlights an der Bier- und Burgenstraße für 28,50 €
zum Angebot

Jubiläumsjahr 2017

Hier informieren wir Sie über unsere Veranstaltungen und Aktionen im Jubiläumsjahr!

Mehr Informationen zur Bier- und Burgenstraße

Die Bier- und Burgenstraße auf facebook.

Die Bier- und Burgenstraße auf ferienstrassen.info.

Partner-Links

Ludwigsstadt –

nicht fränkisch, nicht bayerisch, Ludwigsstadt eben!

Dampflok auf dem Trogenbachviadukt
Dampflok auf dem Trogenbachviadukt

Zwischen dem Rennsteig und dem „Grünen Band“ treffen Sie familienfreudige Menschen inmitten eines kindgerechten Lebensumfeldes.
WIR Ludwigsstädter sind uns treu geblieben. Echt, lebenswert und energiegeladen, erfinderisch, ehrlich und entschlossen. Unsere Heimat, unser Ludwigsstadt ist „Lebenswert, ein Leben lang“. Dafür investieren wir in ein generationsübergreifendes, verbindendes Miteinander und verwirklichen die Idee „Behütet sein von 0 bis 100 Jahren“.

Wir laden Sie ein: Kommen Sie an, schnaufen Sie durch, erleben Sie das Gefühl von Geborgensein.

Thüringer Warte
Thüringer Warte
Foto: K. Weber

Ludwigsstadt liegt sanft eingebettet in den romantischen Tälern der Loquitz, des Trogenbaches, der nördlichen Haßlach und der Taugwitz und schmiegt sich an die Hänge des Franken- und Thüringer Waldes.

519 Kilometer ausgewiesene Wanderwege führen Sie durch tief eingeschnittene Täler und über ausblickreiche Höhen. Für Naturliebhaber sind unsere Wanderwege und das “Grüne Band” absolut empfehlenswert. Sie bieten auf engstem Raum eine Vielfalt typischer Lebensräume des Frankenwaldes und stellen für viele vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten einen (Über-)Lebensraum dar.

Auch Nordic-Walker und Mountainbiker kommen hier voll auf ihre Kosten. Viele Kilometer führen Gelegenheitssportler, ambitionierte Freizeitaktivisten und Profis durch Frühjahr, Sommer und Herbst zu den schönsten Stellen in und um Ludwigsstadt. Dazu zählen die Burg Lauenstein, die Thüringer Warte, die bis 1989 als “Schaufenster in die DDR” diente und heute einen schönen Blick auf das “Grüne Band” und weit hinein ins Grüne Herz Deutschlands ermöglicht.

Steinbach a. d. Haide
Steinbach a. d. Haide
Foto: K. Weber

Auch das Schiefermuseum, unser Golddorf „Steinbach an der Haide“ und nicht zuletzt der Geopfad, der mit seiner Aussichtsplattform am Schallersbruch Einblicke in die Geologische Erdgeschichte bietet, sind sehr beliebte touristische Ziele in Ludwigsstadt.

Im Winter präsentiert sich unsere Region als vorzeigbares Wintersportzentrum. Skilifte mit gepflegten Skipisten und teilweise auch Flutlichtanlagen ermöglichen eine perfekte Abfahrt. Für Langläufer und Skiwanderer werden abwechslungsreiche Loipen gespurt.

Burg Lauenstein
Burg Lauenstein

Dass die Gegend um Ludwigsstadt schon immer “Grenzregion” war, belegt der historische Schönwappenweg - ein Teil des Rennsteiges. Hier findet der Wanderer auf einer Strecke von nur einem Kilometer zahlreiche kunstvoll behauene Grenzsteine aus verschiedenen Jahrhunderten.

Wo in der Vergangenheit Schieferbergbau und -verarbeitung die Landschaft und das Leben prägten, gehört in der Gegenwart die Glasindustrie zu den größten Arbeitgebern. So kann man im Schiefermuseum und auf Burg Lauenstein die Vergangenheit hautnah erleben und sich danach sofort in die Gegenwart zurückholen lassen - beim Besuch des Europ. Flakonglasmuseums in Kleintettau und seiner neuen Glashöhle.

Die vielen Handwerksbetriebe in und um Ludwigsstadt zählen zu den beliebten Sehenswürdigkeiten. Einzelbesucher und Reisegruppen können hier die Handwerkskunst erleben. Ob Glas- und Porzellanherstellung, Naturkosmetik oder Produkte “rund um das leibliche Wohl”: Für jeden Geschmack ist garantiert das Richtige dabei. So kann der Besucher in der Confiserie Burg Lauenstein live miterleben wie die Lauensteiner Pralinen hergestellt werden. Die Erlebnis-Besichtigungen der Firmen unter dem Dach “Handwerk und Kultur erleben” wurden 2009 mit dem Bayerischen Innovationspreis und 2010 mit dem ADAC Tourismuspreis ausgezeichnet.

Weitere Informationen:

Tourist-Information der Rennsteigregion im Frankenwald
Im Schiefermuseum Ludwigsstadt
Lauensteiner Str. 44
96337 Ludwigsstadt
Tel: 09263 - 9745-41
Fax: 09263 - 9745-42
Email: manja.huenlein@rennsteigregion-im-frankenwald.de
Internet: www.rennsteigregion-im-frankenwald.de
Öffnungszeiten: Di.-So.: 13-17 Uhr

Region: Frankenwald

VERANSTALTUNGSTIPPS

Biersommer 2018

16.06.2018: Biersommer, Vereinsbrauerei Apolda

16.06.2018, Vereinsbrauerei Apolda

Altstadtfest

22. - 24.06.2018: Altstadtfest Sulzbach-Rosenberg

22.-24.06.2018, Sulzbach-Rosenberg

11. Saalfelder Feenfest

23./24.06.2018: 11. Saalfelder Feenfest, Feengrotten Saalfeld

23./24.06.2018, Feengrotten Saalfeld

Sonderausstellung "Zeichnen in Cranachs Werkstatt"

24.03.-24.06.2018: Sonderausstellung "Zeichnen in Cranachs Werkstatt", Kronach

24.03.-24.06.2018, Kronach